Soracosta

MACELLERIA ROBERTO D'ALTOÈ

Soracosta

Es ist herausgearbeitet, die Lende mit der Rippe entbeinend, um ein einziges Stuck zu bilden. Der Fleischschnitt ist vom 4. bis zum 15. Brustwirbel gemacht. Es ist warm mit Cervias grobes Salz gesalzen, und vor der Verschürung, ist es mit Pfeffer, Zimtstangen und Gewürznelken gewürzt.

Mindestablagerung 6 Monate

Descrizione

Es ist herausgearbeitet, die Lende mit der Rippe entbeinend, um ein einziges Stuck zu bilden. Der Fleischschnitt ist vom 4. bis zum 15. Brustwirbel gemacht. Es ist warm mit Cervias grobes Salz gesalzen, und vor der Verschürung, ist es mit Pfeffer, Zimtstangen und Gewürznelken gewürzt.

Handwerkliche und natürliche Verarbeitung einer Zeit